Breadcrumbs


Besuche



Kontakt:

Steffen Sontag
98724 Neuhaus/Rwg
Schmalenbuchner Str. 66

  Tel: 03679 723229
  Fax: 03679 700230
  Mobil: 0172 3655229


E-Mail:
edson-neuhaus@t-online.de

Besichtigung des Zwingers nur nach vorheriger telefonischer Absprache!


Linktipps


 

St. Bernhards-Klub e.V.
St. Bernhards-Klub e.V.

Verband für das deutsche Hundewesen
Verband für das deutsche Hundewesen

Login Form




Home

Startseite

Der Bernhardinerzwinger Von-der-Rusthütt stellt sich vor

Über uns

Seit 2007 sind wir Mitglied im St. Bernhards-Klub. Im Vorfeld haben wir uns lange mit der Anschaffung eines Hundes beschäftigt und sind heute noch überzeugt, dass der Bernhardiner der schönste Hund ist. Er ist freundlich, familienbezogen und kinderlieb.

Durch die Arbeit mit dem Hund bei Ausstellungen, Wandertagen und Training haben wir viele neue Bekannte und Freunde gefunden. Nach der erfolgreichen Teilnahme an Zertifikats-Veranstaltungen begannen wir 2010 mit der Zucht von Bernhardinern.


Alice mit  Enkeltochter
Alice noch ganz klein
Alice von Guettler

 

Der Zwinger von vorne ..

.. und von der Seite

Zwinger Zwinger

Alice ist immer mit dabei ..

Spaziergang durch den Wald Urlaub
.. sei es bei Spaziergängen .. oder im Urlaub  

Woher kommt der Name Rusthütt?

Der Name „Rusthütt“ ist eine ortstypische Aussprache. In Neuhaus am Rennweg ist der Ortsteil „Schmalenbuche“ mit seiner Rusthütt der älteste Ortsteil von Neuhaus. Bereits 1607 wurde Schmalenbuche erwähnt. Der Name „Rusthütt“ ist zurückzuführen auf einen Holzkohlemeiler, der noch bis in das 20. Jahrhundert in Betrieb war.

Früher ..

.. und heute

Die alte Rusthuett Schmalenbuche heute
Historische Aufnahme der Rusthütt Heutiger Anblick des Ortsteils Schmalenbuche

Hilliger Media Shop
Template "mytownfree" designed by Hilliger Media (Copyright © 2011)